KAFFEELAND HAINISCH Blog - Seite 2 von 6 - Wissenswertes um Kaffee, Kaffeeanbau, Ernte, Handel, Kaffeerösten und Kaffeezubereitung

KAFFEELAND HAINISCH Blog

Wissenswertes um Kaffee, Kaffeeanbau, Ernte, Handel, Kaffeerösten und Kaffeezubereitung
FAIR world of coffee

Wasser für Hirtenfamilien in Arda-Olla (Äthiopien / IDURUS)

10. März 2019
Frauen mit Esel am Brunnen

Regen und Leben – ein Wasserrückhaltebecken für Hirtenfamilien Wenn die Hirten im Süden Äthiopiens mit ihren Herden in der Trockenzeit auf der Suche nach Weideland und Wasser unterwegs sind, ist das Leben für die in den Dörfern verbleibenden Frauen und Kinder selbst in guten Regenjahren hart. In Dürrejahren ist es fast unmöglich. Wasser muss bei […]

weiterlesen

FAIR world of coffee

Neuanfang in der Fremde (Uganda / OXFAM)

9. März 2019
Projektbild Neuanfang in der Fremde

Unterstützung für Flüchtlinge aus dem Südsudan Der Bürgerkrieg im Südsudan vertrieb immer mehr Menschen aus ihrer Heimat. Uganda nahm die Flüchtlinge mit offenen Armen auf und bietet ihnen im Flüchtlingscamp Bidi Bidi ein Zuhause auf Zeit. Der Bürgerkrieg im Südsudan von 2013 bis 2018 zwang viele Familien ihre Heimat zu verlassen und Zuflucht in einem […]

weiterlesen

Geschichte | Zitate-Sprüche-Buchtipps

Ansari Djerzeri Hanball Abd-al-Kadir (16 Jhdt.)

7. März 2019
Wo Kaffee serviert wird, da ist Anmut, Freundschaft und Fröhlichkeit.

Offensichtlich hat Ansari Djerzeri Hanball Abd-al-Kadir bereits im 16. Jahrhundert erkannt, dass Kaffee die Ausschüttung von „Glücks“hormonen (wie Serotonin) fördert. Dies würde erklären, warum er Kaffeetrinkern Fröhlichkeit zuschreibt. Ein Blick auf die Geschichte des Kaffees lässt im Ausspruch von Ansari Djerzeri Hanball Abd-al-Kadir jedoch die Charaktereigenschaft Mut vermissen. Ganz ungefährlich war die Erwähnung von Kaffee […]

weiterlesen

Allgemein | Veranstaltungen

Frauenkunsthandwerksmarkt „Unbeschreiblich Weiblich“ (6. & 7. April / 10:00 – 17:00 Uhr)

5. März 2019
unbeschreiblich weiblich

Das KAFFEELAND ist auch dieses Jahr wieder am Frauenkunsthandwerksmarkt „Unbeschreiblich weiblich“ dabei und das zu gutem Recht. Beate Gusner-Hainisch hat sich als erste Burgenländerin ganz und gar der Kunst und dem Handwerk des Kaffeeröstens gewidmet. Daher ist Sie auch ein fixer Bestandteil von „Unbeschreiblich weiblich“ in Eisenstadt. Das Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung der burgenländischen […]

weiterlesen

Allgemein | Anbau und Herkunft | FAIR world of coffee

Uganda: Bukonzo Joint Coffee

3. März 2019
Bukonzo Joint Ladies

Bukonzo Joint Co-operative Union Die Bukonzo Joint Co-operative Union ist eine Genossenschaft, die ihren Mitgliedern — 83 Prozent Frauen — gehört, die derzeit 5.500 kleine Bauernhöfe in der Region des Rwenzori-Gebirges im Westen Ugandas betreiben, wo sie hochwertigen, biologisch angebauten, handverlesenen Kaffee anbauen. Die Bukonzo Joint hat ihren Hauptsitz im Stadtteil Kasese in Kyarumba. Zu […]

weiterlesen

Allgemein | Produktvorstellung

Kaffee des Monats März

1. März 2019
Kaffee des Monats März

Nach Uganda verschlägt uns unser Kaffee des Monats im März, da wir den Single Origin „Mountains of the moon“ ausgewählt haben. Ein vollmundiger Geschmack mit einer würzig-weichen Note, eine erlesene Säure und ein lang anhaltender seidiger Abgang zeichnen diesen aromatischen und kraftvollen Kaffee aus. Er ist angenehm kräftig mit einer ausgeprägten Süße und würzig-weichen rotbeerigen […]

weiterlesen

Allgemein

diesjährige 3 Tages Faschingschallenge erledigt

Faschingschallenge

Rechtzeitig zum Faschingsausklang ist sie endlich auch wieder vorbei, … … die diesjährige 3 Tages Challenge: kein Kaffee am 29., 30. und 31. Februar Nach erfolgreicher Absolvierung der diesjährigen Enthaltsamkeits-Challenge, haben wir uns dann auch sofort einen Espresso extrahiert. Die Gunst der Stunde und den guten Geschmack von frisch gebrühtem Kaffee nutzend, konnten wir auch […]

weiterlesen

FAIR world of coffee

Unsere FAIR world of coffee

28. Februar 2019
einfach fair

Wir glauben fest daran, dass es eine faire Welt des Kaffees geben kann, die auch fair zu den Menschen in den kaffeeanbauenden Ländern ist. Durch Kauf eines fair gehandelten Kaffees werden die Kaffeebauern mit einem fairen Preis des Rohkaffees für ihre Arbeit entlohnt. Zusätzlich erhält die Kaffeebauernkooperative eine FAIRTRADE-Prämie (welche neben dem Mindestpreis einen wesentlichen […]

weiterlesen

Anbau und Herkunft | FAIR world of coffee

Stärkung von Frauen und Geschlechtergerechtigkeit (Uganda / OXFAM NOVIB)

25. Februar 2019
Frauen vor Haus mit Plakat

Es freut uns, ein Projekt, welches uns sehr beeindruckt hat, hier vorstellen zu können. Auf der Suche nach besonderen Kaffees sind wir 2013 auf den Kaffee der Bukonzo Joint Co-operative Union gestoßen. Im Zuge der Kontaktaufnahme mit der Kooperative durften wir eine Projektmitarbeiterin kennenlernen, die uns mit Fotos und Informationen rund um das hier mit […]

weiterlesen

Anbau und Herkunft

Kaffeeanbauländer

24. Februar 2019
Weltkarte mit Kaffeegürtel

Kaffee wird in zahlreichen tropischen und subtropischen Ländern zwischen dem 20-ten nördlichen und 20-ten südlichen Breitengrad, dem sogenannten Kaffeegürtel, in einer Seehöhe von 200 m bis 2.300 m angebaut. Jene Länder aus denen Kaffee zu uns ins KAFFEELAND kommt sind „fett“ geschrieben. Kaffeeanbauländer – Top 10 Anteil der Top 10 Kaffeeanbauländer (2015/16) an der jährlichen […]

weiterlesen