Kaffeesatz

Kaffeesatz als Wespenschutz

23. Mai 2019

Kaffeesatz soll auch als Wespenschutz helfen. Hierfür den getrockneten Kaffeesatz in eine feuerfeste Schale geben und mit einem Streichholz zum Glimmen bringen. Ein Aschenbecher beispielsweise oder eine Räucherschale sind hier bestens geeignet. Der Rauch und der intensive Geruch hält Wespen fern. Als Alternative kann der Kaffeesatz auch mit etwas Wasser in die obere Schale einer […]

weiterlesen

Kaffeesatz

Kaffeesatz als Ameisenstop

17. Mai 2019

STOP heißt es ab sofort für Ameisen, Schnecken und Wühlmäuse im Garten. Ameisen mögen keinen Kaffee, weil der Kaffeesatz die Geruchspur überdeckt, also Kaffee einfach auf die Ameisenstraße streuen oder als kleinen Wall rund um die zu schützenden Pflanzen/Beete aufschütten. So lassen sich übrigens auch Schnecken von Pflanzen fernhalten. In die Löcher von Wühlmäusen geschüttet […]

weiterlesen

Kaffeesatz

Kaffeesatz als Dünger

15. Mai 2019

Kaffeesatz ist ein hervorragender und auch ganz natürlicher Dünger für viele Pflanzen, da er neben Kalium, Phosphor und Mineralstoffen vor allem Stickstoff enthält. Einfach den getrockneten Kaffeesatz (damit er später nicht schimmelt) mit der obersten Erdschicht vermischen. WICHTIG: Da jede Pflanze unterschiedlich Nährstoffe benötigt zunächst mit einer kleinen Dosis beginnen (wenn das Ergebnis passt, die […]

weiterlesen

Allgemein | Aufbewahrung & Einkauf

Kauf und Aufbewahrung von Kaffee

9. Mai 2019
zu Kauf und Aufbewahrung von Kaffee sind unterschiedlcihe Varianten am Bild zu sehen

Kaffee ist ein Frischeprodukt und sollte auch als solches behandelt werden Kaffee ist grundsätzlich ein Lebensmittel, welches sehr langsam bzw. so gut wie fast gar nicht verdirbt. Vermutlich könnten Sie sich zur Einschulung Kaffee kaufen und diesen dann unzählige Jahre später zum Pensionsantritt trinken. Jedoch wird er nicht mehr so recht schmecken wollen. Denn Kaffee […]

weiterlesen

Geschichte | Zitate-Sprüche-Buchtipps

Trink deinen Kaffee und ich sag dir, wer du bist

5. Mai 2019
Les Amateurs de Café

Auch wissenswert: Aus welcher Gesellschaftsschicht jemand stammte, konnte Anfang des 18. Jahrhundert auch anhand der Art des Kaffeekonsums erkannt werden. Nur das aufkommende Bürgertum nutzte ein Kaffeegedeck, so wie wir es heute in Kaffeehäusern gewohnt sind. (obwohl mich manchmal die coffee-to-go-Kultur in dieser Aussage leicht verunsichert) Bauern und Arbeiter hatten am Ende des 17. Jahrhunderts […]

weiterlesen

Allgemein | Rezepte

südburgenländisches Osterbrot mit steirischen Wurzeln

20. April 2019
Osterbrot mit drei Eiern

Dieses leicht süßliche Brot kann das ganze Jahr mit Butter und Marmelade genossen werden. Es passt auch hervorragend zu Kaffee. Mein Urgroßvater hat dies wortwörtlich genommen und das süße Brot immer in seinem Kaffee getunkt, aber dies hatte vermutlich einen ganz anderen Hintergrund (siehe auch „Trink deinen Kaffee und ich sag dir, wer du bist“). […]

weiterlesen

Anbau und Herkunft

Cascara Kaffeekirschentee

18. April 2019
Hand mit Kaffeekirschen

Bereits seit Jahrhunderten wird dieser Tee aus den getrockneten Schalen der Kaffeekirsche (das ist die Frucht, die die grüne Kaffeebohne umhüllt) gewonnen und getrunken. Der Kaffeekirschentee ist älter als unser geliebter Kaffee. Es war vermutlich die erste Form der Kaffee-Zubereitung. (Wenn wir uns beispielsweise eine Version der Legende um Kaldi genauer ansehen, dann haben die […]

weiterlesen

Produktvorstellung | Ratgeber | Zubereitungsfehler

Kaffeemaschine (Siebträger) reinigen

12. März 2019
Siebträger reinigen

Um eine Siebträgermaschine von den sich absetzenden Kaffeeölen und sonstigen Verunreinigungen zu befreien empfiehlt sich folgende tägliche (bei wenigen Bezügen ist die Reinigung auch in größeren Abständen möglich) Reinigungsprozedur: Vor jedem Espresso Siebträger reinigen Den Kaffeesatz aus dem Siebträger ausklopfen und danach den Siebträger mit einer Siebträgerbürste oder einem Tuch reinigen. Den Siebträger danach gut […]

weiterlesen

Geschichte | Zitate-Sprüche-Buchtipps

Ansari Djerzeri Hanball Abd-al-Kadir (16 Jhdt.)

7. März 2019
Wo Kaffee serviert wird, da ist Anmut, Freundschaft und Fröhlichkeit.

Offensichtlich hat Ansari Djerzeri Hanball Abd-al-Kadir bereits im 16. Jahrhundert erkannt, dass Kaffee die Ausschüttung von „Glücks“hormonen (wie Serotonin) fördert. Dies würde erklären, warum er Kaffeetrinkern Fröhlichkeit zuschreibt. Ein Blick auf die Geschichte des Kaffees lässt im Ausspruch von Ansari Djerzeri Hanball Abd-al-Kadir jedoch die Charaktereigenschaft Mut vermissen. Ganz ungefährlich war die Erwähnung von Kaffee […]

weiterlesen

Allgemein | Anbau und Herkunft | FAIR world of coffee

Uganda: Bukonzo Joint Coffee

3. März 2019
Bukonzo Joint Ladies

Bukonzo Joint Co-operative Union Die Bukonzo Joint Co-operative Union ist eine Genossenschaft, die ihren Mitgliedern — 83 Prozent Frauen — gehört, die derzeit 5.500 kleine Bauernhöfe in der Region des Rwenzori-Gebirges im Westen Ugandas betreiben, wo sie hochwertigen, biologisch angebauten, handverlesenen Kaffee anbauen. Die Bukonzo Joint hat ihren Hauptsitz im Stadtteil Kasese in Kyarumba. Zu […]

weiterlesen