Produktvorstellung

Kaffee des Monats Jänner

1. Januar 2021
Kaffee des Monats Jänner

Im zentralen Hochland Kenias östlich des großen Rift Valley (Seensystem im Bereich des großen afrikanischen Grabenbruchs) in der Nähe von Nairobi liegt das Kaffeeanbaugebiet Kiambu in Kenia. Hier am Fuße der Aberdare Range sind die Böden rot, vulkanisch und reich an organischer Substanz. Aufgrund des gemäßigten Klimas und der freundlichen Niederschläge (einige sagen, Kiambu bedeutet […]

weiterlesen

Allgemein | Produktvorstellung

Kaffee des Monats Dezember

1. Dezember 2020
Kaffee des Monats Dezember

Ist unser Espresso di Fenice nicht der perfekte Weihnachtskaffee? „Ein Espresso mit einem wundervoll ausgewogenen und fein balancierten Körper. Seine Raffinesse und Köstlichkeit sind ein Genuss für jeden Kaffeeliebhaber. Die nahezu perfekte Balance von Säure und Süße wird durch Düfte von Sultaninen, Preiselbeeren und Brombeere bereichert. Die Erinnerung an Kekse und Eis mit Kaffee-Aroma im Abgang erzeugen […]

weiterlesen

Allgemein | Produktvorstellung

Kaffee des Monats November

1. November 2020
Kaffee des Monats November

Es hat einen guten Grund, dass wir immer wieder einen Kaffee aus Sumatra, der drittgrößten Insel des Inselstaates Indonesien (weltweit ist Sumatra die sechstgrößte Insel), in unserem Angebot haben. Kaffee aus Sumatra ist bekannt für seinen süßen, ausgeglichenen und intensiven Körper. Abhängig von der Region sind die Aromen des Landes und die Verarbeitung dann jedoch sehr […]

weiterlesen

Anbau und Herkunft | Unsere Kaffeebauern

Unsere Kaffeebauern: Ngila Coffee Estate (Tansania)

13. Oktober 2020
Kaffeesack der Ngila Coffee Estate

Die Ngila Coffee Estate Farm liegt im Karatu Distrikt, an den Hängen des Ngorongoro Kraters im nördlichen Hochland von Tansania inmitten des Ngila Forest Reservats in dem auch ein Elefantenreservat untergebracht ist. Die nächst größere Stadt ist Moshi. Die Farm befindet sich auf vulkanischen Böden zwischen 1.600 und 1.800 Metern über dem Meeresspiegel. 1920 von einem deutschen Siedler […]

weiterlesen

Allgemein | Produktvorstellung

Kaffee des Monats Oktober

1. Oktober 2020
Kaffee des Monats Oktober

Zum Kaffee des Monats Oktober haben wir unseren jüngsten Kaffee aus dem KAFFEELAND ausgewählt. Wir haben uns zu unserem 10-Jahres ins Kaffeelabor zurückgezogen und zum Tag des Kaffees am 1. Oktober mit einer neuen Kaffee-Kreation beschenkt. Was bietet sich da mehr an, als diesen Kaffee, unseren Espresso Anniversario, auch gleich als Kaffee des Monats auszuwählen. […]

weiterlesen

Allgemein | Geschichte | Kaffeewissen & Tipps | Über den Tassenrand hinaus | Veranstaltungen

„Tag des Kaffees“ am 1. Oktober

28. September 2020
zum "Tag des Kaffees" sitzt eine Kaffeebohne mit einer Kaffeetasse auf einem Kaffeesack

Am 1. Oktober ist es dann endlich wieder so weit: „Tag des Kaffees“ Als KAFFEELAND ist das bereits unser 11-ter. Grund genug, uns endlich einmal auf die Suche nach dem Ursprung dieses außergewöhnlichen Tages zu begeben. Der „Tag des Kaffees“ wird in vielen Ländern gefeiert und üblicherweise von den jeweiligen Kaffeeverbänden initiiert. Das sollte die […]

weiterlesen

Allgemein | Familie | Über den Tassenrand hinaus

10 Jahre KAFFEELAND – the beginning

7. September 2020
Beate und Günter im neuen Lokal

Beate und Günter werden in einigen Interviews ein wenig über die ersten 10 Jahre des KAFFEELANDes erzählen. Heute wollen wir, mit den Erinnerungen an das Jahr 2010 unter dem Titel „10 Jahre KAFFEELAND – the beginning“ den Anfang machen. 2010, das KAFFEELAND Gründungsjahr, könnt ihr euch noch daran erinnern. Beate: „Aber natürlich. 2010 war für […]

weiterlesen

Anbau und Herkunft | Unsere Kaffeebauern

Unsere Kaffeebauern: Finca Muxbal (Mexiko)

5. August 2020
Zufahrt Fincas Muxbal

Im lokalen Dialekt Mame bedeutet Muxbal „Ort von Wolken umgeben“. Dies ist der Name für eine einzigartige Kaffeeplantage. An den Hängen des aktiven Vulkans Tacaná (4060 m ü.M.), an der Grenze von Mexiko zu Guatemala, liegt die Finca Muxbal. Die Plantage wird heute von Mutter und Sohn Maeggi Rodriguez und Jorge Gallardo geführt. 1959 wurde […]

weiterlesen