Veranstaltungen

A tribute to Otto Tausig (15. Mai / 10:00 Uhr)

A Tribute to Otto Tausig

„das Theaterhotel“ (dTH) wurde von Mag. Helmut Kuchernig-Hofmann von der HTLW13 Bergheidengasse, seinen Schülerinnen und Schülern und dem Burgschauspieler Otto Tausig erdacht – eine Verbindung von Gastgeber- und Bühnenkunst zugunsten indischer Entwicklungshilfeprojekte des EH-Klubs Wien. Die „dTH“ Familie gab Otto Tausig das Versprechen, dieses Projekt über seinen Tod hinaus fortzuführen.

Mit den Gala-Erlösen und Spenden der letzten Jahre aus „das Theaterhotel“ (2008-2020) und der Schwestern-Veranstaltung „Zum Tod Lachen“ konnten in Indien bisher sechs Dörfer für über 200 Dalit-Familien finanziert werden.

Zum Glück ist dieses Projekt trotz erzwungener zweijähriger Pause nicht im Corona-Dilemma untergegangen. Auch nach seiner aktiven Schullaufbahn setzt Mag. Helmut Kuchernig-Hofmann mit seinen jungen Wilden des Theaterhotel-Future-Teams ein Ausrufezeichen, damit die Welt nicht so bleibt, wie sie ist.

Am 15. Mai 2022 können Sie eine besondere Veranstaltung im Austria Trend Hotel Savoyen Vienna erleben.

Konstantin Wecker, Paul Gulda, Cornelius Obonya, Michael Dangl, Aniada a Noar und Martin Spengler & die foischn Wiener werden die Bühne mit Leben füllen.

Tickets sind gegen eine Ticketspende von 40,-/50,-/100,- erhältlich unter ticket@dastheaterhotel.at.

Als Gast der Otto Tausig Matinee unterstützen Sie eine Bausteinaktion, mit der ein weiteres Dorf in Indien finanziert werden soll.

Karten fürs Theaterhotel reservieren

Austria Trend Hotel Savoyen
Adresse: Rennweg 16, 1030 Wien, Österreich
Datum: 15. Mai 2022
Dauer: 10:00 – 12:30 Uhr

© das Theaterhotel (VEREIN GEGENSEITIGE HILFE)