Produktvorstellung | Tee & Teezubereitung

Matcha

25. Juli 2019
Cold Brew Matcha Sparset

Eine äußerst exklusive Grünteespezialität ist Matcha, weil nur sehr wenige Teebauern über das Wissen von der aufwändigen und schonenden Verarbeitung des Tees verfügen. Die Teepflanze muss im Schatten gezogen werden. Daher stehen diese vorwiegend auf schattigen Hängen oder werden eine Zeit lang mit Tüchern beschattet bevor der Tee geerntet werden kann. Dadurch erhöht sich der Chlorophyllgehalt in den Blättern und das Ergebnis ist ein intensiv-grüner Tee. Dieser wird der nach der Trocknung zu einem feinen Pulver zermahlen. 

Das grüne Pulver wird traditionell in der japanischen Teezeremonie verwendet. Bei dieser wird der Tee nicht – wie bei uns üblich – aufgegossen. Im Gegensatz zu anderen Teesorten wird der Matcha nämlich direkt in die Tasse gegeben und mit einem Bambusbesen aufgeschäumt. Anders als bei einem Aufguss verbleibt somit der gesamte Tee im Getränk (ähnlich der orientalischen Kaffeezubereitung), wodurch die Inhaltsstoffe in konzentrierter sind.

Auch hierzulande zählt Matcha mittlerweile viele Fans. Diese wissen den Tee und seine beliebten Eigenschaften sehr zu schätzen. Jetzt im Sommer lieben wir aber natürlich kalte Getränke. Daher haben wir uns auch auf die Suche nach einer Cold Brew Zubereitung begeben. Eine recht einfache Form der Zubereitung von Cold Brew Matcha findet sich nun in unserem Onlineshop: Cold Brew Matcha