Produktvorstellung

Kaffee des Monats September 2021

1. September 2021
Kaffee des Monats September

Unser Kaffee des Monats September darf an den letzten Italienaufenthalt erinnern. Denn wir haben uns für einen typisch italienischen Espresso entschieden.

Unser Italian Roast verspricht einen kraftvollen Körper, ein volles Aroma und einen ausgewogenen Säuregehalt. Er ist ein Genuss für jeden Kaffeeliebhaber und vereint alle Eigenschaften, die ein herausragender Espresso haben sollte: einen kraftvollen Körper und ein volles, rundes Aroma. Zu seiner guten Fülle mit herb-würzigem Geschmack und feinen Nuancen von süßlichen Nussaromen kommt eine feine, kaum wahrnehmbare Säure. Dies macht ihn zu einem geschmacklich ausgeprägten, starken Kaffee mit sehr hoher Bekömmlichkeit.

Als italienische Espresso-Mischung enthält er auch Robusta-Kaffeebohnen und seine Fruchtsäure ist aufgrund der dunkleren italienischen Röstung kaum wahrnehmbar. Er ist ein Blend (Mischung) aus hochwertigsten, kolumbianischen Arabica-Kaffeebohnen und feinstem Robusta-Kaffee aus Uganda. Die kolumbianischen Anbaugebiete liegen im Herzen des Landes, dem sogenannten Kaffeedreieck. Auf nährstoffreichen Lavaböden in einer Höhe zwischen 1.000 und 2.000 Metern wächst hier ein exzellenter Hochlandkaffee, der dem Italian Roast sein leicht nussig bis süßes Aroma gibt. Uganda bietet für den Robusta-Kaffee idealste Anbaubedingungen. Der Kaffee wird hier in etwas tiefer gelegenen Gebieten zwischen 900 und 1.500 Metern angebaut und bringt neben seinem vollen Aroma (mit einer für Robustabohnen überraschend milden und leichten Säure) die für afrikanische Kaffees typische frische Fruchtnote mit einem herb-würzigen Geschmack in den Blend der Italian Roast ein.

Für unseren Kaffee des Monats September 2021 erhalten registrierte Kunden in der Zeit von 1. bis 31. September 2021 dreifache Bonuspunkte. Jetzt „Italian Roast“ Espresso kaufen und 3-fach Bonuspunkte sammeln.