Allgemein | FAIR world of coffee | Über den Tassenrand hinaus

KULTUR-LUNCH (16. Februar / 9:00-13:00 Uhr)

von am 30. Januar 2019
das Theaterhotel

Damit die Welt nicht so bleibt, wie Sie ist! „das Theaterhotel“ (dTH) wurde von Mag. Helmut Kuchernig-Hofmann von der HTLW13 Bergheidengasse, seinen Schülerinnen und Schülern und dem Burgschauspieler Otto Tausig erdacht – eine Verbindung von Gastgeber- und Bühnenkunst zugunsten indischer Entwicklungshilfeprojekte des EH-Klubs Wien. Die „dTH“ Familie gab Otto Tausig das Versprechen, dieses Projekt über […]

weiterlesen

FAIR world of coffee

Unsere FAIR world of coffee

von am 28. Januar 2019
einfach fair

Wir glauben fest daran, dass es eine faire Welt des Kaffees gibt, die auch fair zum Kaffeebauern ist. Durch Kauf eines fair gehandelten Kaffees werden die Kaffeebauern mit einem fairen Preis des Rohkaffees für ihre Arbeit entlohnt. Zusätzlich erhält die Kaffeebauernkooperative eine FAIRTRADE-Prämie (welche neben dem Mindestpreis einen wesentlichen Bestandteil des fairen Handels darstellt), mit […]

weiterlesen

FAIR world of coffee

Trinkwasser für Katalemwa (Uganda / 2aid.org)

von am 27. Januar 2019
Kinder um den Brunnen

Ein Flachbrunnen aus dem Kaffeeland versorgt die Katalemwa-Gemeinde mit frischem und sauberem Trinkwasser. Die gesamte Gemeinschaft von Katalemwa nutzt die Kibugika Wasserstelle. Kibugika ist ein offenes Wasserloch in Katalemwa im Bezirk Bwikara im Distrikt Kibale in Uganda. Dieses Wasserloch ist benannt nach Herrn Bugika – er hatte diese Wasserstelle gegraben. Bei ihr handelt es sich […]

weiterlesen

Zitate-Sprüche-Buchtipps

Alexandre Dumas (1802-1870)

von am 24. Januar 2019
Drei Dinge gehören zu einem guten Kaffee: erstens Kaffee, zweitens Kaffee und drittens nochmals Kaffee.

Da hat sich einer auf das Grundsätzliche reduziert. Wobei anzumerken wäre, dass es zu Zeiten von Herrn Dumas sicherlich um die Frage ging, wie viel Kaffee ist in meinem Kaffee (da wurde noch vielfach Kaffee-Ersatz verwendet). Herr Dumas hat hier also einmal die Grundzutat für guten Kaffee erkannt, wobei aus heutiger Sicht (nach der Industrialisierung […]

weiterlesen

Kaffeetipps für Reisen

Florenz (Italien): Coffee Mantra

von am 22. Januar 2019
Cappuccino und Espresso im Innenraum coffe Mantra

Wer in Florenz eine der neu aufkommenden Brew-Bars finden will, muss sich nicht lange auf die Suche begeben. Etwas abseits vom Touristenstrom sind einige davon in Florenz zu finden. An der Ecke Via della Mattonaia und Borgo La Groce (ca. 15 Minuten Fußweg von der Kathedrale Santa Maria del Fiore) haben wir beispielsweise die Caffetteria […]

weiterlesen

FAIR world of coffee

Bildung für Sidamo (Äthiopien / Apostolisches Vikariat Awassa)

von am 20. Januar 2019
jugendliche Schüler

In der Region Sidamo um die Hauptstadt Awassa im Süden Äthiopiens ermöglicht das KAFFEELAND HAINISCH über 500 Kindern den Zugang zu Bildung und gibt ihnen so die Chance auf eine bessere Zukunft. In den ländlichen Regionen Äthiopiens besuchen, da keine allgemeine Schulpflicht existiert, oft nur 30% der Kinder eine Schule. Besonders dramatisch ist die Situation […]

weiterlesen

Produktvorstellung

Der Hauskaffee

von am 17. Januar 2019

Natürlich beginnen wir die Vorstellung unserer Kaffeesorten mit unserem Hauskaffee. Er war unser erster Blend (Blend = Mischung), der bereits vor der formellen Gründung des KAFFEELANDes entstanden ist. Unsere Freunde mussten ihn damals schon „probetrinken“, um unsere Idee des KAFFEELANDes austesten zu können. Der Hauskaffee hat alles was ein Gourmet Kaffee braucht: einen kräftigen unvergleichlichen Geschmack, […]

weiterlesen

Zitate-Sprüche-Buchtipps

Jonathan Swift (1667-1745)

von am 15. Januar 2019
Feder mit Buch

„Die beste Methode, das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken. Und wenn man keinen haben kann, so soll man versuchen, so heiter und gelassen zu sein, als hätte man guten Kaffee getrunken.“ © Jonathan Swift (1667-1745), irischer Schriftsteller und Satiriker Das war eines jener Zitate, das uns ganz zu Beginn während der […]

weiterlesen

FAIR world of coffee

Waisenhaus St. Elisabeth in Butare (Rwanda / Barmherzige Schwestern)

von am 13. Januar 2019
Schwester mit Kleinkind

Das KAFFEELAND HAINISCH unterstützt das Waisenhaus St. Elisabeth in Butare in harten Zeiten. Ruanda ist ein dicht bevölkerter Binnenstaat in Ostafrika. Obwohl sich die allgemeine Lage in den letzten Jahren wesentlich verbessert hat, zählt Ruanda nach wie vor zu den ärmsten Ländern Afrikas. Flüchtlinge aus der Demokratischen Republik Kongo belasten das elf Millionen Einwohner zählende […]

weiterlesen

Produktvorstellung

Cascara Kaffeekirschentee

von am 10. Januar 2019
Hand mit Kaffeekirschen

Bereits seit Jahrhunderten wird dieser Tee aus den getrockneten Schalen der Kaffeekirsche (das ist die Frucht, die die grüne Kaffeebohne umhüllt) gewonnen und getrunken. Der Kaffeekirschentee ist älter als unser geliebter Kaffee. Es war vermutlich die erste Form der Kaffee-Zubereitung. (Wenn wir uns beispielsweise eine Version der Legende um Kaldi genauer ansehen, dann haben die […]

weiterlesen